Bürgermeisterwahl

Persönliche Informationen zu unserer Bürgermeisterkandidatin

Bereits bei unserer Nominierungskonferenz am 06.09. hatte sich unser Ortsvereinsmitglied Petra Keitz-Dimpflmeier, seit 2014 im Stadtrat, den anwesenden Mitgliedern persönlich vorgestellt. Hier nun einige Informationen für die Besucher unser Website:

  • geboren 1969 in Bad Aibling
  • Besuch der Aiblinger Luitpoldschule und des Gymnasiums Bad Aibling
  • Erwerb des Abiturs 1989
  • 1989 bis 1994 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Passau mit Abschluß 1. Staatsexamen
  • 1994 bis 1996 Referendariat am Landgericht Traunstein und Stationen am Amtsgericht Rosenheim, Staatsanwaltschaft Traunstein, Landratsamt Rosenheim, Regierung von Oberbayern sowie am sächsischen Staatsministerium der Finanzen mit Sitz in Dresden
  • November 1996: erfolgreicher Abschluß des 2. Staatsexamens mit der Berechtigung, die Bezeichnung Assessorin zu führen
  • seit April 1997: Zulassung zur Anwaltschaft, Gründung und Betrieb einer eigenen Anwaltskanzlei
  • seit Mai 2014 Stadträtin
  • seit 2016 stellvertretende Fraktionssprecherin der SPD
  • seit 2016 Referentin für Schule und Kindertagesstätten
  • Mitarbeit im Vorstand des Ortsvereins der SPD seit 2014 als Beisitzerin, dann Schriftführerin bis zum Rücktritt
  • Mitglied im Hauptverwaltungsausschuss,Werkausschuss, Sozialausschuss

Gegenüber unserer Kreisvorsitzenden Alexandra Burgmaier hat Petra Keitz-Dimpflmeier bereits die Bereitschaft geäußert, sich auch für den Kreistag als Bewerberin aufstellen zu lassen. Hoffen wir für unsere Kandidatin, dass es klappt- stärkt doch auch dieses Engagement die städtischen Interessen im Landkreis!